Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Werkstatt Digitale Formate

Werkstatt Digitale Formate

Die „Werkstatt Digitale Formate“ – eine Qualifizierungsreihe zur Digitalisierung für Beschäftigte in Einrichtungen der gemeinwohlorientierten Weiterbildung – wird im Jahr 2020 fortgeführt. Bewährte Veranstaltungen werden beibehalten, neue Themenpunkte zusätzlich aufgegriffen - das Format bleibt erhalten. Innerhalb der Qualifizierungsreihe können weiterhin einzelne Veranstaltungen besucht werden. Sie finden in Form von eintägigen Workshops, Labortagen oder als Blended-Learning-Veranstaltungen statt und werden von der Lernplattform Moodle begleitet.

Veranstaltungen der Qualifizierungsreihe richten sich an hauptamtlich pädagogisch Mitarbeitende (HpM), die in einer nach dem WbG NRW anerkannten Weiterbildungseinrichtung in Nordrhein-Westfalen beschäftigt sind. Die Teilnahmevoraussetzungen variieren je nach Themenschwerpunkt und Ausrichtung der Veranstaltung.

Die erste Veranstaltung der Qualifizierungsreihe im Jahr 2020 greift das aktuelle Thema „Open Educational Resources“ auf.

Labortag „Open Educational Resources und online Werkzeuge“

Der Labortag richtet sich an Interessent_innen, die ihre Kompetenz im Umgang mit und im Einsatz von OERs und online Werkzeugen weiterentwickeln und stärken wollen. Es wird kein Vorwissen benötigt. Lernziele des Labortags sind dem in der rechten Spalte angefügtem Flyer zu entnehmen.

Sie können sich ab dem 06.01.2020 bewerben. Hierzu füllen Sie bitte den Bewerbungsbogen aus und schicken ihn an unseren Kooperationspartner Karl-Arnold-Stiftung e. V. (c.dummer@karl-arnold-stiftung.de). Die Bewerbungsfrist endet am 17.01.2020. Sie bekommen bis zum 24.01.2020 bzgl. Ihrer Teilnahme eine Zu- oder Absage.

Sollte es mehr Interessent_innen als Plätze geben, werden zur notwendigen Auswahl Aspekte wie Geschlechtergerechtigkeit oder die Vertretung möglichst aller Weiterbildungsbereiche hinzugezogen. Die Auswahl nach den o. g. Kriterien erfolgt durch die Supportstelle Weiterbildung (QUA-LiS NRW).

Überblick über Veranstaltungen der Qualifizierungsreihe im Jahr 2020:     

(Download PDF, 2.14MB)                                  

  • 03.02.2020: Labortag „Open Educational Resources und online Werkzeuge“ an der VHS Essen (Bewerbung ab 07.01.2020)
  • 03.03.2020: Workshop „Mediendidaktik - Einsatz digitaler Medien in der Erwachsenenbildung" an der QUA-LiS NRW in Soest (Bewerbung ab 03.02.2020) 
  • 28.04. – 15.06.2020: Blended-Learning-Veranstaltung mit drei Präsenzphasen zu „Blended-Learning in der Praxis: Gestaltung und Umsetzung eigener Blended-Learning-Projekte.“ (Bewerbung ab 03.02.2020)
  • Präsenztermine:   

           ♦ 05./06.05.2020 (Veranstaltungsort: Soest mit Übernachtung)

           25.05.2020 (Veranstaltungsort: VHS Essen)

           15.06.2020 (Veranstaltungsort: VHS Essen)

  • 31.08.2020: Labortag „Hands-on: Transfer“ an der QUA-LiS NRW in Soest (Bewerbung ab 03.08.2020)
  • 15.09.2020: Workshop „Mediendidaktik - Einsatz digitaler Medien in der Erwachsenenbildung" an der QUA-LiS NRW in Soest (Bewerbung ab 03.08.2020)

 

Zum Seitenanfang

© 2020 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 17.12.2019