Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

KeyboardHoher Bedarf bei Beratung und Qualifizierung

Die Ergebnisse der Online-Befragung zum Stand der Digitalisierung liegen jetzt vor. Gemeinsam mit dem Gesprächskreis für Landesorganisationen der Weiterbildung in NRW und in Kooperation mit dem Gütesiegelverbund Weiterbildung e.V. wurde die Befragung von der Supportstelle Weiterbildung in der QUA-LiS NRW durchgeführt. Ziel der Befragung war es, den derzeitigen Stand in Sachen Digitalisierung und die Bedarfe der WB-Einrichtungen zu erfassen. Das Gesamtdokument finden Sie hier.

m2i"Manage2Integrate": Anmeldeschluss naht!

Noch bis zum 20. Oktober 2017 war eine Anmeldung zur Fortbildung "Management von integrationsfördernden Bildungsdienstleistungen in pädagogischen Einrichtungen" möglich.
Für spätere Anmeldungen ist jetzt nur noch ein Nachrücken über eine Warteliste möglich....weiterlesen

bild_leitung_mitarbeiter3. PASS-Qualifizierung für Leitungskräfte in der Weiterbildung ausgeschrieben

Ab sofort können sich Interessierte aus Einrichtungen der gemeinwohlorientierten Weiterbildung wieder für die Leitungsfortbildung PASS bewerben, die ab März 2018 von QUA-LiS in Zusammenarbeit mit dem Gütesiegelverbund Weiterbildung e.V. angeboten wird.....weiterlesen

Berichtswesen WeiterbildungEingabe zum Berichtswesen endet mit hohem Rücklauf !

Die Eingabefrist für das Berichtswesen ist beendet. Die Weiterbildungseinrichtungen haben sich mit 95% aller nach Weiterbildungsgesetz geförderten Einrichtungen beteiligt. Nun werden die Daten ausgewertet, um dann noch dieses Jahr einen Weiterbildungsbericht für NRW zu erstellen. Dieser soll die Arbeit der rund 460 öffentlich gefördern Weiterbildungseinrichtungen sichtbar machen. Dies ist für die Weiterbildungslandschaft die Chance, die Vielfältigkeit und Qualität ihrer Arbeit der Öffentlichkeit und der Politik gegenüber darzustellen. Mehr Infos zum Berichtswesen Weiterbildung NRW finden sie hier.

© 2017 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 17.11.2017