Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Ethik und Moral

Das zweite Panel der Gesprächsreihe „Zukunftsforum Weiterbildung" geht unter dem Themenschwerpunkt „Ethik und Moral“ der Frage nach, welche (Schlüssel-)Rolle Ethik und Moral im Bildungsprozess spielen.

Innerhalb des Themenpanels wird es u. a. um folgende Themen/Fragen gehen:

  • Wie kann die Zukunft der Weiterbildung aussehen und welche Herausforderungen aber auch Chancen ergeben sich aus moralischer Perspektive?
  • Weiterbildung und künstliche Intelligenz. Wie sieht ein mögliches Szenario aus?
  • Die Rolle künstlicher Intelligenz in Bildungsprozessen. Was ist ethisch vertretbar?
  • Was passiert mit der Rolle der Lernbegleiterin/des Lernbegleiters und wer ist künftig für den Bildungsprozess und damit Bildungserfolg sowie -misserfolg verantwortlich?

Was erwartet Sie beim zweiten Panel?

Im Rahmen des Panels erwarten Sie zwei Fachvorträge von namhaften Wissenschaftler/innen, wie Herrn Prof. Dr. Markus Gabriel und Frau apl. Prof. Dr. Susanne Hahn.

Herr Prof. Dr. Markus Gabriel ist Inhaber des Lehrstuhls für Erkenntnistheorie, Philosophie der Neuzeit und Gegenwart an der Universität Bonn und Direktor des Internationalen Zentrums für Philosophie NRW. Frau apl. Prof. Dr. Susanne Hahn ist außerplanmäßige Professorin am Institut für Philosophie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Ihre Habilitationsschrift wurde mit dem Deutschen Preis für Philosophie und Sozialethik der Max Uwe Redler Stiftung ausgezeichnet.

Im Nachgang an die Impulsvorträge folgen Statements von Weiterbildnerinnen und Weiterbildnern. Einzelne Themen aus den Impulsvorträgen werden auf die eigene Praxis übertragen und kommentiert. Danach startet eine moderierte Fishbowl-Diskussion, zu der wir Sie einladen. So haben Sie die Möglichkeit, mit den anwesenden Expertinnen und Experten ins Gespräch zu kommen sowie eigene Perspektiven und Ideen zu entwickeln oder Fragen in die Diskussion einzubringen.

Wie kann ich teilnehmen?

Die Teilnahme ist kostenlos. Um teilzunehmen, melden Sie sich bitte bis zum 18.11.2021 unter diesem Link an:

https://www.qua-lis.nrw.de/qualis/tagungsbetrieb/anmeldung/zukunftsforum-weiterbildung-panel-2.html

Nach Anmeldeschluss bekommen Sie eine E-Mail mit technischen Hinweisen sowie den Veranstaltungslink.

Weitere Informationen

Informationen zum ersten Panel, inklusive einer ausführlichen Dokumentation, finden Sie unter diesem Link: Panel 1.

Sie möchten in den veranstaltungsbegleitenden Podcast reinhören? Hier geht es zur ersten Episode der ersten Staffel des Podcasts „Zukunftsforum Weiterbildung“ in der Prof. Dr. Jascha Rüsseler über Emotionen, Kognition und Motivation in digitalen Lehr-und Lernszenarien der Erwachsenen-und Weiterbildung spricht.

 

 

 ___________

Eine Veranstaltung der 

Supportstelle Weiterbildung (QUA-LiS NRW)
___________

In Kooperation mit dem

Landesverband der Volkshochschulen von NRW e. V.  
und dem Gütesiegelverbund Weiterbildung e. V.

Logos: LV VHS NRW, Gütesiegelverbund Weiterbildung

Im Auftrag des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW

Zum Seitenanfang

© 2021 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule