Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Curriculumentwicklung im Projekt M2I

Die Supportstelle Weiterbildung im QUA-LiS NRW und die Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung NRW e.V. erproben in einem Fortbildungsmodul mögliche Bestandteile eines Curriculums für die Kompetenzentwicklung von Leitungskräften in Weiterbildungseinrichtungen. Hintergrund ist das vom BMF geförderte Projekt "Manage 2 Integrate", in dem eine Qualifizierung für das Management integrationsfördernder Dienstleistungen von Bildungseinrichtungen entwickelt werden soll.Die Erprobung erfolgt in Zusammenarbeit mit Akteuren aus Wissenschaft und Praxis und soll Problemlösungen und die Anregungen der dazu erforderlichen Teamlernprozesse in Einrichtungen im Zusammenhang mit dem Ausbau von integrationsfördernden Angeboten unterstützen.

Die wissenschaftliche Begleitung erfolgt durch das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung in Bonn (DIE) als Projektträger des dreijährigen Projektes und dritter Kooperationspartner. An der im Dezember gestarteten Fortbildung nehmen sechzehn Teilnehmende aus Weiterbildungseinrichtungen verschiedener Träger in ganz NRW teil.

Für die Erarbeitung der Inhalte wird auf den Input und die Erfahrung von Praktikerinnen und Praktikern zurückgegriffen. In der als Blended-Learning- Veranstaltung konzipierten Fortbildung werden die Teilnehmenden über Austausch und Diskussionen bei dem Transfer und der nachhaltigen Umsetzung der Inhalte in der eigenen Einrichtung unterstützt.

Aus den Ergebnissen und Erfahrungen der Fortbildung sollen in einem nächsten Schritt Bauteile für bundesweite Schulungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren entwickelt werden. Die Umsetzung soll zum großen Teil mit E- Learning-Methoden erfolgen. Deshalb wird in dem Projekt auf die Erfahrungen und vorherigen Veranstaltungen der Supportstelle Weiterbildung (SWB) und der LAAW im Bereich digitales Lernen aufgebaut.

Weitere Informationen und Eintragungsmöglichkeit zu einem Newsletter gibt es auf der Projekthomepage.

Zum Seitenanfang

© 2018 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 01.02.2018