Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Leitungsfortbildung PASS wird weiterentwickelt

03.09.2016. Nach dem erfolgreichen ersten Durchgang der trägerunabhängigen Leitungsfortbildung PASS ist die Entscheidung zur Fortsetzung und Weiterentwicklung dieses Qualifizierungsformates jetzt gefallen: Von Dezember 2016 an bis Juni 2017 wird es einen weiteren Durchgang der Leitungsqualifizierung geben. Leitungskräfte mit Personalverantwortung in der gemeinwohlorientierten Weiterbildung sind die Zielgruppe dieses Formats. Mit dabei ist als Kooperationspartner auch dieses Mal der Gütesiegelverbund Weiterbildung e.V. Auch das Trainerteam – Stefanie Frenzer und Johannes Massolle von der Unternehmensberatung MOVE in Münster – sind wieder mit an Bord.

Interessierte, die im ersten Durchlauf nicht zum Zuge kommen konnten sowie weitere Interessenten werden in den kommenden Tagen angeschrieben. Details zu PASS II finden Sie in Kürze hier auf der Homepage der Supportstelle Weiterbildung wie auch auf den Seiten des Kooperationspartners Gütesiegelverbund Weiterbildung e.V.

Werkstatt Neue Formate startet durch

03.09.2016. Die Qualifizierungsmaßnahme „Werkstatt Neue Formate - Einsatz digitaler Medien in der Weiterbildung “ startet aus der Sommerpause heraus in die zweite „Halbzeit“: Mit zahlreichen vor- und nachbereitenden Aufgaben auf der Lernplattform, weiteren Präsenztagen am LearningLab der Universität Duisburg-Essen sowie mit der Erstellung der Projektarbeiten beschäftigen sich nun die 20 ersten Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sobald die Entscheidung für einen zweiten Durchlauf gefällt ist, beginnt die Bewerbungsphase. Informationen werden dann auf der Homepage der SWB wie auch auf den Internetseiten der Kooperationspartner zu finden sein.

Arbeit der Supportstelle im Netz

Die Supportstelle Weiterbildung innerhalb der Qualitäts- und UnterstützungsAgentur – Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW) in Soest präsentiert sich auch im Internet. Auf dieser und den nachfolgenden Seiten wird künftig die Arbeit der Supportstelle Weiterbildung nach innen wie nach außen transparent dargestellt, erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Qualifizierungsmaßnahmen wichtige Hinweise und die Beschäftigten der gemeinwohlorientierten Weiterbildung in NRW nützliche Tipps und Informationen. Die Internetpräsenz soll sich stetig weiter entwickeln. Dafür sind Hinweise und Anregungen von den Nutzerinnen und Nutzern stets herzlich willkommen!

Referenzmodell des Landes überarbeitet

Das Qualitätsmanagement-Modell nach Gütesiegelverbund Weiterbildung, das sich als dialog- und entwicklungsorientiertes QM-Modell bewährt hat, wurde unter Einbeziehung von Praktiker/innen aus den Einrichtungen, Gutachter/innen, des Fachbeirats sowie der Hinzuziehung von Experten aus der Fachwissenschaft überarbeitet.

Weiterbildungstag 2016 – mit wb-web fit für die digitale Welt

„Die Digitalisierung unseres Lebens nimmt im privaten wie im beruflichen Kontext unaufhaltsam zu und beeinflusst das Denken und Handeln in nahezu allen Gesellschaftsbereichen. Weiterbildung hat dabei die Aufgabe, Menschen aller Altersstufen zur emanzipierten Teilhabe und zu einer gestaltenden Rolle in einer sich ständig verändernden Welt zu befähigen, und zwar im Sinne eines ganzheitlichen und demokratischen Bildungsverständnisses.“ So lautet das Credo des diesjährigen Deutschen Weiterbildungstags, der am 29. September unter dem Titel „Weiterbildung 4.0 – fit für die digitale Welt“ stattfindet.

"Lernen im Digitalen Wandel"

Als vierter Baustein des von der Landesregierung initiierten Dialogprozesses NRW 4.0 hat vor kurzem in Neuss der Kongress "Lernen im Digitalen Wandel" stattgefunden. Mit Fach­gesprächen, Kongressen und einer Internet­plattform ist das Thema „Lernen im Digitalen Wandel“ dabei von allen Seiten beleuchtet worden. Auch die Weiterbildung war an diesem Prozess beteiligt. Die Workshop-Diskussionen werden nun ausgewertet und die Thesen für das Leitbild zum "Lernen im Digitalen Wandel" auf Basis der Diskussionsbeiträge überarbeitet. Eine Dokumentation der Veranstaltung finden Sie auf dem Landesportal www.land.nrw:

  • Landesportal                             

© 2016 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 27.09.2016